Brustvergrösserung mit Implantat

Dr Mathias Tremp Brustchirurgie

Voller Busen ohne Push-Ups

Viele Frauen klagen über eine zu kleine Brust. Diesem ästhetisch oft unerwünschten Phänomen kann mit einer operativen Brustvergrösserung entgegengewirkt werden. Die Brustvergrösserung gehört nach wie vor zu den weltweit am häufigsten durchgeführten ästhetischen Operationen. Mittlerweile zählt sie auch zu den sichersten Eingriffen, wenn sie von einem Spezialisten mit langjähriger Erfahrung (einem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie) durchgeführt wird. Das am besten vorhersehbare Resultat zur Vergrösserung der als zu klein empfundenen Brust wird nach wie vor durch die Einlage von Silikonimplantaten erzielt, eine Alternative zu Brustimplantaten stellt die Eigenfett-Behandlung dar, bei der Fettgewebe aus einem anderen Bereich des eigenen Körpers entnommen und in die Brust verlagert wird.

Je nach Form und Grösse der Brust sowie deren Gewebe-Beschaffenheit wird das Implantat entweder über (epipektoral) oder unterhalb des Brustmuskels (subpektoral, dual plane) platziert. Bei sehr überschüssiger Haut ist gelegentlich eine zusätzliche Bruststraffung (Augmentationsmastopexie) notwendig.

Haben Sie Fragen zur Brustvergrösserung?

Im Rahmen einer Konsultation werden Sie von PD. Dr. med. Mathias Tremp vollständig über den Eingriff, mögliche Komplikationen und Realisierbarkeit der gewünschten Brustkorrektur informiert.

PD Dr med Mathias Tremp Consulting

Haben Sie Fragen?
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Kontaktaufnahme.

brust dekollete

Bruststraffung bei hängenden Brüsten? Fragen an PD Dr. med. Mathias Tremp

Von PD Dr. med. Mathias Tremp | Juli 10, 2020

Bei der Bruststraffung wird im Vergleich zur Brustverkleinerung kein Brustdrüsengewebe entfernt. Durch die Entfernung der überschüssigen Haut v.a. im unteren Bereich wird die Brust gestrafft und wieder in richtige Position gebracht. D.h. bei dieser Operation kommt es nicht zu einer Volumenverkleinerung der Brust. Lesen Sie auch: Brustvergrösserung, Bruststraffung, Brustverkleinerung, Brustwarzenkorrektur Was sind die Ursachen für…

Korrektur-Methoden bei ungleicher Brustform? Fragen an PD Dr. Mathias Tremp

Von PD Dr. med. Mathias Tremp | Juni 1, 2020

Eine ungleiche Brustform ist sehr häufig und kann psychisch sehr belastend sein. Es gibt verschiedene Korrekturmöglichkeiten, welche häufig auch kombiniert werden können. Zu den häufigsten Methoden gehören: Brustimplantate (tropfenförmig, rund oder individuell angepasst), eigene Fetttransplantation, Bruststraffung und Formung der Brustdrüse. Lesen Sie auch: Brustvergrösserung, Bruststraffung, Brustverkleinerung, Brustwarzenkorrektur Wann braucht es ein Implantat und wann eine…

Ungleiche Brustform? Fragen an PD Dr. Mathias Tremp

Von PD Dr. med. Mathias Tremp | Februar 1, 2020

Die meisten Frauen haben asymmetrische Brüste. Ungleiche Grössen oder auch unterschiedliche Formen der Brüste sind normal. Auch die Position der Brustwarzen können von Brust zu Brust variieren. Wenn die Unterschiede und Asymmetrien der Brust sehr gross sind und die Frau darunter leidet, kann eine Brustkorrektur sinnvoll sein. PD Dr. Mathias Tremp beantwortet häufige Fragen aus…

brust dekollete

Brustvergrösserung bei zu kleinem Busen? Fragen an PD Dr. Mathias Tremp

Von PD Dr. med. Mathias Tremp | November 25, 2019

Ein schönes Dekolleté wünscht sich jede Frau. Der Busen einer Frau ist das Sinnbild für mehr Weiblichkeit und mehr Ausstrahlung. Viele Frauen leider unter einer zu kleinen Brust, ihr Selbstbewusstsein schwindet und ihre Lebensfreude ist am sinken. Eine natürliche Brustvergrösserung mit Implantaten oder Eigenfett kann einer Frau zu mehr Selbstsicherheit und Weiblichkeit verhelfen. Lesen Sie…