Korrektur von Ohrstellung und Ohrform (Otopexie)

Ohranlegeplastik Dr Mathias Tremp

Korrektur der Segelohren bei Kindern und Erwachsenen

Ohren haben ergänzend zur Funktion als wichtiges Sinnesorgan in Form und Stellung einen Einfluss auf das Erscheinungsbild. Stark abstehende Ohren (Segelohren) können bei Kindern und bei Erwachsenen ästhetisch störend sein und in gewissen Fällen auch psychologischen Problemen verursachen.

Die Ursachen für abstehende Ohren sind genetisch bedingt. In den meisten Fällen sind eine zu flache oder gar nicht vorhandene Anthelixfalte (innere Faltung der Ohrmuschel) oder eine zu steile Ohrmulde (Concha) der Grund dafür. Wenn der Knorpel des Ohres wächst oder sich ungewünscht entwickelt, können die Ohren von Geburt abstehen. Auf jeden Fall verursachen Abstehohren keine Störung des Hörvermögens und auch die Korrektur hat keine Einfluss auf das Hörvermögen.

Ohren sind ab dem 4. Lebensjahr vollständig entwickelt. So können Abstehohren bei Kindern bereits vor der Einschulung angelegt werden. Die Ohranlageplastik (Otoplastik) ist einer der wenigen ästhetischen Operationen, die auch bei Kindern vor der Volljährigkeit durchgeführt wird. Der Eingriff kann bei Kinder und Jugendliche in Vollnarkose oder auch im Dämmerschlaft ambulant operiert werden. Bei Erwachsenen ist der Eingriff vorzugweise mit einer schonenden Lokalanästhesie möglich.

Haben Sie Fragen zu Ohrkorrekturen?

Im Rahmen einer Konsultation werden Sie von PD. Dr. med. Mathias Tremp vollständig über den Eingriff, mögliche Komplikationen und Realisierbarkeit der gewünschten Ohrkorrektur informiert.

PD Dr med Mathias Tremp Plastic Surgery

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Kontaktaufnahme.

Gesichtsbehandlungen und Hautpflege im Alter zwischen 30 – 55 Jahre? Empfehlungen von PD Dr. Mathias Tremp

Von PD Dr. med. Mathias Tremp | Juni 7, 2021

Die Prävention der Gesichtsalterung und Erhalt der Natürlichkeit ist ein langjähriger Prozess und sollte früh begonnen werden. Hier empfiehlt sich ein mehrschichtiges Konzept, um die Verschiedenen Prozesse und Schichten der Hautalterung individuell anzugehen. In Koordination mit den individuellen Gesichtsbehandlungen ist eine regelmässige, tägliche Hautpflege sowie ein hoher Sonnenschutz essenziell. Gerade im Alter zwischen 30 –…

Gesichtsbehandlungen und Hautpflege ab 20 bis Ende 30? – Empfehlungen von PD Dr. Mathias Tremp

Von PD Dr. med. Mathias Tremp | Juni 6, 2021

Der natürliche Alterungsprozess liegt einerseits in den Genen, andererseits bestimmt unser Lebenswandel unser Hautbild. Die Haut vergisst unsere «Sünden» wie zum Beispiel Sonnenschäden, übermässiger Alkoholkonsum, Nikotinkonsum oder Schlafmangel nicht. Im Alter zwischen 20 – Ende 30 Jahre verschlechtert sich langsam die Hautelastizität und die Haut verliert an Feuchtigkeit. Mit einer Kombination von nicht-chirurgischen Gesichtsbehandlungen und…

Jugendliches Aussehen bewahren – Empfehlungen von PD Dr. Mathias Tremp

Von PD Dr. med. Mathias Tremp | Juni 5, 2021

Das Ziel dieser Behandlungskombination ist die Erweckung der Hautausstrahlung bei gleichzeitiger Erhaltung Ihrer Jugendlichkeit. Dabei wird eine Kombinationsmethode von Faltenbehandlung, Rehydrierung und Verbesserung der Hautelastizität sowie Gesichtsstraffung mittels Stimulation der Kollagenproduktion («Biostimulation») eingesetzt. Eine ergänzende Gesichtspflege vor und nach der Behandlung mit hochwirksamen Cremes verstärken das Endergebnis. Lesen Sie auch: Ästhetische Behandlungen im Gesicht Empfehlung…

Eigenfettbehandlung? Fetttransplantation? Fragen an PD Dr. Mathias Tremp

Von PD Dr. med. Mathias Tremp | Juni 2, 2021

Die Eigenfettbehandlung (oder auch Fetttransplantation) eignet sich ideal, um Volumen wiederherzustellen, gewisse Körperpartien hervorzuheben, oder das Hautbild zu verfeinern. Die Behandlung ist sogenannt «minimal invasiv», d.h. die Operation erfolgt ohne grosse Narbenbildung. Mittels einer Fettabsaugung erfolgt die Fettgewinnung. Das Fett wird dann aufbereitet und in die gewünschte Region gespritzt.   Lesen Sie auch: Ästhetische Behandlungen…

Abstehende Ohren anlegen? Fragen an PD Dr. Mathias Tremp

Von PD Dr. med. Mathias Tremp | Juni 1, 2021

Ungleiche, abstehende oder grosse Ohren können oft sehr belastend sein. Mit einem ambulanten Eingriff lassen sich die Grösse, Position und Form der Ohrmuschel gut korrigieren. Der Schnitt erfolgt meist hinter der Ohrmuschel und ist nach der Operation kaum sichtbar Lesen Sie auch: Ästhetische Behandlungen im Gesicht Wie wird eine Ohrkorrektur durchgeführt? Der Eingriff kann meist…

Lunch Lifting? Fadenlifting? Fragen an PD Dr. Mathias Tremp

Von PD Dr. med. Mathias Tremp | Mai 30, 2021

Als ambulante Behandlung wird das Fadenlifting auch „lunchlifting“ genannt. Die Behandlung dauert in der Regel nicht länger als eine Mittagspause, daher die Namensgebung. Der Eingriff wird in örtlicher Betäubung durchgeführt und strafft sofort die Haut. Nach dem Eingriff können die meisten Patienten anschliessend ihrem Alltag nachgehen. Lesen Sie auch: Ästhetische Behandlungen im Gesicht Was ist…